Am 17.7.2019 trafen sich 25 Kinder am Parkplatz Eschauel, um Richtung Woffelsbach zu starten.

Dabei erfolgte die Anreise nicht wie gewohnt mit Auto oder Bus, sondern mit dem Schiff.

Am Schiffsanleger in Woffelsbach wurden die Kinder bereits von Dana, Maria und Jannes vom

NabeDi (Natur bewegt Dich) – Camp in Empfang genommen.


Die nächste große Wiese war die unsere. Und zum Kennenlernen wurden die ersten Spiele gemacht.

Bei allen Spielen stand das Team und die Teamfähigkeit im Vordergrund. Dabei ging es auch schon mal auf fremde Planeten oder auf Hühnerjagd. Wichtig war, dass alle zusammen sich eine Strategie überlegten und gemeinsam ans Ziel kamen. Auch wenn das Ziel manchmal etwas auf sich warten ließ und der ein oder andere geduldig sein musste. Aber am Ende haben es alle zusammen geschafft und die Freude und der Jubel waren riesengroß.

 Auch die Kreativität kam nicht zu kurz. In einem nahen Waldstück durften die Kinder ihre eigenen Murmelbahnen bauen. Dabei wurde nur das benutzt, was man in dem Waldstück finden konnte. Rinde, Tannenzapfen, Holzstücke, Steine…

Gut, auch ein alter Briefkasten wurde mit einbezogen.

Gehört zwar nicht in den Wald, aber was manche eben so wegwerfen.


Am Ende kamen fünf tolle Murmelbahnen zu Stande, die alle die Bedingungen besaßen, die vorher festgelegt worden waren: eine Rechts- und eine Linkskurve, ein Tunnel, eine Rampe und die Murmel musste mindestens ein Geräusch machen. Jede Murmelbahn war anders, aber alle waren super gebaut. Und auch hier war Teamarbeit gefordert.


 Der Tag ging viel zu schnell vorbei und so traten alle auch die Heimreise wieder mit dem Schiff an.